WEBDESIGN UND ENTWICKLUNG

Professionelles Webdesign und -entwicklung sind eine Mischung aus hochwertigem Grafikdesign und intelligenter Programmierung, kombiniert mit einer Mischung aus effektiver Suchmaschinenoptimierung und cleverer Online-Marketingstrategie.

Erfahren Sie mehr

UNSERE GALERIE

SIE BRAUCHEN EINE EFFEKTIVE WEBSITE

Wir liefern wirklich effektive Websites durch eine Mischung aus hochwertigem Grafik-Webdesign und intelligenter Webentwicklung in Kombination mit einer cleveren Suchmaschinenoptimierung. Diese Mischung liefert eine erfolgreiche Online-Marketingkampagne.

Rufen Sie uns an

NEUESTE NACHRICHTEN & UPDATES

Wie man Influencer werden kann

Wie man Instagram Influencer werden kann

Es gibt eine Menge Leute im Web, die darauf aus sind, eine Menge Geld zu verdienen. Dazu gehören in der Regel Internet-Marketer wie die mit dem Verkauf von Affiliate-Produkten Geld verdienen. Reich zu werden und sich irgendwo auf einer sonnigen Insel zur Ruhe setzen zu können, ist für sie der ultimative “Traum” für ihr Geschäft.

Oder noch besser, sie hoffen auf “passives” Einkommen, was bedeutet, dass sie in der Lage sind, mehr Einkommen zu generieren, sogar während sie schlafen oder sich entspannen. Passives Einkommen ist Einkommen, das sich selbst generiert.

Aber ist das wirklich alles, was Sie mit Ihren Online-Arbeiten erreichen wollen? Ist das wirklich das Einzige, was von Ihrer harten Arbeit kommen kann? Die Wahrheit ist, dass Online-Arbeit eine riesige Anzahl an Möglichkeiten bietet und eine der größten ist es, ein Influencer zu werden.

Warum ist das so eine große Sache?
Nun, um es einfach auszudrücken, ist ein Influencer jemand, der nicht nur in der Lage ist, eine Menge Geld mit seiner Website oder seinem Online-Geschäft zu verdienen, sondern der auch in der Lage ist, eine Menge Buzz zu erzeugen, wenn er es braucht, und den öffentlichen Diskurs zu beeinflussen.

Ein “Vordenker”, der Menschen überzeugen, ermutigen und motivieren kann, sich hinter eine Sache zu stellen.
Hinzu kommt, dass ein Influencer eine neue Art von Prominenten ist. Jemand, der auf der ganzen Welt bekannt ist und der die VIELEN aufregenden Vorteile genießen kann, die sich daraus ergeben.
Ein Influencer zu sein bedeutet auch, dass das Einkommen, das Sie generieren, völlig stabil und belastbar ist.

Es bedeutet, dass Sie nicht von einem einzigen Produkt oder einer Dienstleistung abhängig sind: Sie sind das Produkt! Sie können von Unternehmen mehrere Tausend Euro erhalten, nur um einen gesponserten Beitrag zu verfassen (das kann auch bedeuten, dass Sie einfach nur deren Produkte tragen). Der übliche Satz liegt bei €1.000 für je 1.000 YouTube- Abonnenten für ein einzelnes gesponsertes Video. Stellen Sie sich nun vor, Sie haben 1 Million Abonnenten!
(Hinweis: Wenn Sie wissen möchten, wie viel Ihre Marke wert ist, können Sie dies auf der Website NoxInfluencer.com herausfinden).

Oder Sie können den Traffic auf Ihre eigenen Produkte lenken. Stellen Sie sich vor, Sie wären in einer Position, in der alles, was Sie veröffentlichen, automatisch ein potenzielles Publikum von Hunderttausenden von Käufern hätte! Wenn das besonders reizvoll klingt, dann könnte es genau das Richtige für Sie sein, ein Influencer zu werden!

Was macht Sie zu einem Influencer?

Aber wir haben immer noch keine Antwort auf die grundlegende Frage: Was ist ein Influencer? Ein Influencer ist im Wesentlichen jemand mit Zugang zu einem großen Publikum, der in der Lage ist, dieses Publikum zu beeinflussen und die Art und Weise zu ändern, wie es über etwas denkt/ Interesse für ein Produkt oder eine Dienstleistung zu erzeugen.
Im Allgemeinen denken wir bei einem Influencer an einen Instagram-Star mit Hunderttausenden von Followern oder an jemanden auf YouTube mit einer großen Anhängerschaft. Es könnte auch jemand sein, der einen Blog betreibt und für jeden seiner Artikel eine Menge Aufrufe erhält. Beantworten Sie diese Frage: Wenn Sie jetzt ein eBook veröffentlichen würden, würden die Leute in Scharen kommen, um es zu kaufen? Wenn Sie ein Bild von sich posten würden, auf dem Sie einen bestimmten Artikel tragen, würde das die Leute dazu bringen, danach zu fragen und ihn vielleicht auch zu kaufen? Wenn die Antwort auf diese Fragen “Ja” lautet, dann sind Sie ein Influencer.

Wie viele Follower oder Likes brauchen Sie auf Instagram?

Wenn Sie 2.000 Instagram Follower & Likes auf Instagram haben, aber diese Follower sehr eng verbunden sind, dann haben Sie immer noch die Möglichkeit, Buzz zu erzeugen. Hinzu kommt, dass, wenn Sie die richtige Person beeinflussen, diese wiederum andere große Influencer beeinflussen kann, wodurch eine Verbreitung entsteht.
Ein kleinerer Influencer wie dieser ist eigentlich ideal für einige Marketing-Agenturen, da sie wissen, dass Sie wahrscheinlich weniger kosten werden, während Sie immer noch einen großen positiven Einfluss darauf haben, ihre Markenbekanntheit und die Begehrtheit ihres Produkts zu erhöhen. Und natürlich kann das Erzeugen einer kleinen Menge an Einfluss Ihnen drastisch helfen, wenn es darum geht, den Umsatz in Ihrem eigenen Unternehmen zu steigern.

Wirksame Tipps für Webdesign und -entwicklung, die Sie im Jahr 2020 berücksichtigen sollten. Ich hoffe, Sie werden sie nützlich finden.

Entwicklungstipps

Arbeiten Sie am Design

Alles beginnt mit dem Plan. Sie sollten dies auch nicht ignorieren und Ihre Gestaltungsideen verfeinern, indem Sie Ihre Besucherreise planen. Versuchen Sie zu erfahren, wie Ihre Besucher vom ersten Besuch an bis zu Ihrem Kunden mit der Seite interagieren oder sogar die Seite verlassen. Ja, werden Sie niemals enttäuscht, wenn einer Ihrer Besucher die Website verlässt, ohne einen Kauf zu tätigen oder den Zwecken zu dienen. Finden Sie heraus, welche Punkte sie zum Verlassen der Seite gebracht haben. Welche Inhalte sie lesen und welche Angebote würden sie konvertieren.

Implementieren Sie eine einfache und dennoch solide Navigation

Benutzer oder Besucher besuchen Ihre Website, um auf Informationen zuzugreifen. Wenn sie diese nicht schnell finden, sollten sie sich an Ihren Konkurrenten wenden. Stellen Sie sicher, dass die Informationen schnell und einfach zugänglich sind. Stellen Sie also sicher, dass Ihre Kunden keine Probleme haben, auf die Informationen zuzugreifen. Ihre (Besucher-) Aufmerksamkeitsspanne ist kurz und um sie zu beschäftigen, benötigen Sie solide Inhalte und eine einfache Navigation. Laut TYTONMEDIA würden 39% der Besucher die Seite verlassen, wenn die Bilder nicht geladen werden oder das Laden zu lange dauert.

Entfernen Sie, was Ihre Website kompliziert

Sich anpassendes Design

Obwohl Animationen, Bilder und Inhalte die treibende Kraft für jede Website sind, dürfen sie nicht kompliziert, stämmig oder langwierig sein. Wenn Sie solche haben, sollten Sie in Betracht ziehen, sie sofort zu entfernen. Denken Sie daran, Sie haben kaum 10 Sekunden Zeit, um Ihre Besucher zu werben. Sobald der Besucher Ihre Website verlässt, wird er möglicherweise nie mehr zurückkehren. Halten Sie also unnötige Dinge von Ihrer Website fern.

Stellen Sie Responsive Design sicher

Da die Smartphone-Nutzer schnell wachsen, ist eine reaktionsschnelle Website das Gebot der Stunde. Mehr als 60% der Menschen verwenden ein Smartphone zum Surfen auf Websites als ein PC. Sie haben Benutzer, die von verschiedenen Geräten aus auf Ihre Website zugreifen würden, und Sie müssen das Website-Design entsprechend vorbereiten. Stellen Sie sicher, dass die Website über mehrere Geräte wie Smartphones, Tablets, Desktops usw. leicht zugänglich ist.

Website-Geschwindigkeit

Die Statistik, die wir weiter oben in diesem Artikel besprochen haben, legt nahe, dass Sie 10 Sekunden Zeit haben, um Ihren Besuchern einen Eindruck zu hinterlassen. Und 44% der Besucher würden die Website verlassen und sich an Ihren Konkurrenten wenden, wenn das Laden der Seiten länger als 3 Sekunden dauert. Nicht nur die Seite, sondern auch der Inhalt einschließlich Bilder und Videos sollte schneller geladen werden. Die Geschwindigkeit der Website ist am wichtigsten und beeinflusst tatsächlich alles von der Absprungrate über die Conversion bis zur Umsatzgenerierung. Wenn Ihre Website langsam ist, sollten Sie verschiedene wichtige Dinge verlieren. Erstens bleiben Ihre Besucher nicht in der Nähe. Zweitens wird es sich auf das Ranking auswirken. Daher ist es wichtig, auf die Seitengeschwindigkeit zu achten.

Design und Entwicklung von Websites

Website design

Statistiken zeigen, dass die meisten Geschäftskunden das Internet nutzen, um nach Anbietern zu suchen. Unabhängig davon, ob sie online oder auf andere Weise von Ihrem Unternehmen erfahren, überprüfen die meisten Käufer und potenziellen Partner Ihre Website, bevor sie mit Ihnen Geschäfte abwickeln.

Ihre Website ist möglicherweise das leistungsstärkste Vertriebs- und Marketinginstrument, über das Sie verfügen. Viele Unternehmen konzentrieren sich jedoch noch immer nicht auf das Design und die Entwicklung ihrer Website.

Eine gute Website spielt eine enorme Rolle in Ihrem Verkaufsprozess und kann Ihnen helfen:

Generieren Sie Leads
Pflegen Sie vorhandene Leads und bringen Sie sie näher zum Kauf
Liefern Sie auf überzeugende Weise Informationen zu Ihren Produkten und Dienstleistungen
Verarbeiten Sie Bestellungen, Cross- und Up-Selling und führen Sie Sonderaktionen durch
Kommunizieren Sie mit bestehenden Kunden und Vertriebskanälen
Werben Sie Werbung
Website-Design

Stellen Sie sich Ihre Website als interaktive Broschüre vor, die mit verschiedenen Gruppen spricht und Besucher in Interessenten und Kunden umwandelt. Dies ist eine Erweiterung Ihrer Marke und ein Beispiel für die Qualität Ihrer Arbeit.

Obwohl ein Website-Design- und Entwicklungsprojekt eine erhebliche Investition sein kann, muss es Ihr Budget nicht sprengen. Es muss nur effektiv mit Ihrem Markt kommunizieren und Ihre Marke unterstützen. Wenn Sie jedoch Ihre Website mit umfangreichen Inhalten und einigen grundlegenden Marketingfunktionen entwickeln, erhalten Sie umfassende und potenziell lukrative Marketingfunktionen.

Schlüsselkonzepte und -schritte für Website-Design und -Entwicklung

Bevor Sie ein neues Website-Projekt starten. Stellen Sie sicher, dass Sie Ihre Markenstrategie, Corporate Identity, Nachrichten und Verkaufsunterlagen berücksichtigt haben, bevor Sie Ihre Website entwickeln. Ein Website-Projekt kann sich auch aus Ihrem jährlichen Marketingplan ergeben, insbesondere wenn Sie sich für aggressivere Internet-Marketingkampagnen entschieden haben.

Entwickeln Sie Ihr Projektteam und Ihren Zeitplan

Arbeiten Sie von den wichtigsten Fristen zurück, um Ihre Projektzeitleiste zu erstellen. Gönnen Sie sich viel Spielraum, da Website-Projekte leicht ins Stocken geraten können.
Wenn Sie eine anspruchsvolle Website starten, stellen Sie sicher, dass Sie alle relevanten Abteilungen in Ihr Projektteam aufgenommen haben.

Entwickeln Sie den Inhalt Ihrer Website

Legen Sie einen vorläufigen Spielplan für Ihre Internet-Marketing-Bemühungen fest, damit Ihre Website diese unterstützen kann.
Listen Sie die „Benutzer“ auf, die Ihre Website besuchen werden: neue Interessenten, bestehende Interessenten, Kunden, Partner, Medien, Bewerber, Anbieter usw.Entwickeln Sie eine Liste der Informationen und Tools („Inhalte“), die jeder Benutzer auf Ihrer Website finden möchte.Überprüfen Sie die Websites von Wettbewerbern und anderen Branchen auf weitere Ideen.

Websiten Inhalt

Organisieren Sie den Inhalt

Organisieren Sie Ihre Inhalte so, dass Benutzer schnell finden, was sie benötigen. Sie werden auch SEO-Techniken (Search Engine Optimization) einbeziehen, um die Platzierung in Suchmaschinen zu verbessern. Zum Beispiel ist Ihre Homepage für Suchmaschinen am wichtigsten. Wenn Sie auf dieser Seite keinen umfangreichen Inhalt haben, werden Sie nicht als hoch eingestuft.

Referenzen

Wir machen mehr als nur Webdesign und -entwicklung

Ja, das ist richtig. Wenn Sie uns treffen, können Sie eine Welt voller Möglichkeiten erkunden.